> Zurück

Meisterschaftsspiel Herren 45+ gegen SV OMV Gänserndorf

Telser Horst 12.05.2019

Nachdem das erste Meisterschaftsspiel der Herren 45+ gegen SC Sparkasse Korneuburg wetterbedingt abgesagt werden musste, konnte das Zweitrundenspiel gegen SV OMV Gänserndorf bei gutem Wetter ausgetragen werden. Da allerdings die Plätze in Gänserndorf nicht bespielbar waren, haben sich die Mannschaftsführer darauf geeinigt, das Match in St. Andrä-Wördern auszutragen. Für UTC St. Andrä-Wördern waren folgede Spieler am Start:

  • Harald Ratmanns
  • Groer Michael
  • Horst Telser
  • Manfred Sibrawa
  • Christian Bauer
  • Norbert Riener (Reservespieler)

Das Ergebnis war für den UTC St. Andrä-Wördern sehr erfreulich, ein 6:1 Sieg und damit 3 Punkte in der Tabelle können sich durchaus sehen lassen. Nachdem wir nach den Einzel bereits 4:1 geführt  und somit den Sieg bereits in der Tasche hatten, konnten wir die Doppel ohne Druck angehen und habe diese dann auch 2:0 gewonnen.

Zugleich war dieses Match auch das erste Match mit unseren neuen Mannschaftsdressen. Ein einheitliches Auftreten macht schon auch ein gute Bild.