> Zurück

Meisterschaftsspiel Herren 45+ gegen TC Spillern

Telser Horst 17.06.2019

Am Samstag 15.06.2019 musste unsere Herren 45+ Mannschaft Zuhause gegen dem Tabellenführer Tc Spillern antreten. Tc Spillern war nach vier Spielen noch ungeschlagen und daher wussten wir, dass das wohl das schwerste Spiel dieser Saison werden wird. Für den UTC St. Andrä-Wördern kamen folgende Spieler zum Einsatz:

  • Harald Ratmanns
  • Michael Groer
  • Horst Telser
  • Norbert Riener
  • Christian Bauer

Das Einsersingle hat Harald Ratmann nach tollem Kampf leider im Champions-Tiebreak verloren und auch bei den Single zwei bis vier war nicht viel zu holen. Schnell war uns klar, dass wir nun alles darauf setzen mussten, zumindest einen Punkt aus dem Meisterschaftspiel noch mit zunehmen, um die Chance auf den zweiten Tabellenplatz zu wahren. Christian Bauer konnte dann nach hartem Kampf das fünfte Single für sich entscheiden und somit fehlte uns nur noch ein einziger Sieg in den Doppel, um den einen Punkt zu machen. Das Einser-Dopel mit Harald Ratmanns und Horst Telser ging mit 6:2 und 6:2 verloren, aber Michael Groer und Christian Bauer konten ihr Doppel nach einer sehr spannenden Partie mit 6:3, 3:6 und 10:6 für sich entscheiden.
Das Match endete mit 5:2 gegen uns, aber den einen erhofften Punkt konnten wird mitnehmen und da unser direkter Gegner um Platz 2, der SC Sparkasse Korneuburg, im Parallelspiel eine Punkt liegen lassen musste, behielten wir den zweiten Tabellenplatz. Und diesen müssen wir im direkten Duell gegen SC Sparkasse Korneuburg am Donnerstag 20.06.2019 verteidigen.